black sedan on snow covered road during daytime

 

Mainz Autoankauf

Da die Verbraucher alle paar Jahre ein neues Auto kaufen und ihr aktuelles Auto länger behalten, wächst die Nachfrage nach hochwertigen Autoteilen und -zubehör weiter. After-Market- und Ersatzteile können teuer werden, besonders wenn Sie eine teure europäische Marke wie Volvo, BMW oder Jaguar besitzen. Darüber hinaus kann die Qualität einiger Teile zweifelhaft sein, insbesondere wenn kostengünstige Generika ausgewählt werden.

Da viele Verbraucher neu in der Ersatz- und Aftermarket-Teilebranche sind, haben wir fünf Tipps zusammengestellt, wie Käufer bei hochwertigen Teilen und Zubehör Geld sparen können:

Online einkaufen – Sicher, Ihr lokaler Mechaniker oder Autoteile-Supermarkt kann die Teile liefern, die Ihr Auto benötigt, aber Sie zahlen möglicherweise einen Aufschlag, der die Kosten Ihrer Reparatur erheblich erhöhen kann. Seriöse Online-Händler beziehen ihre Waren direkt beim Hersteller und verkaufen sie an ihre Kunden. Niedrigere Gemeinkosten, günstiger Versand und in einigen Fällen keine Umsatzsteuern bedeuten, dass Käufer große Einsparungen erzielen können. Besonderer Hinweis – Kaufen Sie auf einer gesicherten Website ein und machen Sie sich vor dem Kauf mit den Rückgabe- und Garantierichtlinien des Unternehmens vertraut, während Sie erfahren, was andere Käufer in Foren und Blogs über dieses Unternehmen sagen.

Betrachten Sie gebrauchte Teile – Wenn Sie gut im Griff haben, wie Sie Ihr Auto reparieren können, dann kann der Kauf gebrauchter Teile eine erwägenswerte Option sein. Die Preise sind viel niedriger, obwohl der Zustand dieser Teile fragwürdig sein kann. Viele Autobesitzer durchsuchen ihre örtlichen Schrottplätze auf der Suche nach einer Tür, einem Getriebe, Kofferraumscharnieren, was auch immer. Außerdem sind eBay und Craigslist zwei Websites, die gebrauchte Autoteile vermarkten.

Warten Sie auf den Verkauf – Ihr örtlicher Großhändler für Autozubehör hat möglicherweise das, was Sie brauchen, aber die Einzelhandelspreise könnten hoch sein. Aber wenn es um wöchentliche Verkäufe geht, sind viele der Ketten unschlagbar, wenn es um Ölfilter, Scheibenwischer, Fußmatten, Reinigungslösungen und dergleichen geht. Gelegentlich finden Sie sogar ein Sonderangebot für einen neuen Scheibenwischermotor.

Sprechen Sie mit Ihrem Mechaniker – Wenn Sie das Teil selbst einbauen können, sparen Sie Arbeit und die Kosten des Teils. Wenn Sie jedoch vorhaben, Ihren Mechaniker zu bitten, es für Sie zu installieren, müssen Sie ihn fragen, ob er bereit wäre, diese Arbeit zu erledigen – einige werden es tun, andere nicht. Wenn ein Problem mit dem Teil auftritt, können Sie es möglicherweise kostenlos ersetzen, aber wahrscheinlich werden Ihnen doppelte Arbeitskosten in Rechnung gestellt.

Vermeiden Sie Nicht-OEM-Teile – Eine Möglichkeit, Geld zu sparen, besteht darin, Teile zu vermeiden, die keine OEM-Teile (Original Equipment Manufacturer) sind. Sicher, einige generische Teile von renommierten Unternehmen funktionieren möglicherweise gut, aber wenn der Hersteller unbekannt ist, können Haltbarkeit und Qualität zu Problemen führen. Achten Sie auch auf gefälschte Autoteile, ein globales Problem von mehreren Milliarden Dollar, das kaum zu kontrollieren ist. Wenn Sie ein Teil erhalten, überprüfen Sie die Verpackung und das Teil genau, um sicherzustellen, dass Sie das Original erhalten.

Hunderte von Dollar oder mehr für hochwertige Autoteile auszugeben, kann eine kostspielige Methode sein, um Ihr Auto am Laufen zu halten. Wenn Sie jedoch die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs um mehrere Jahre verlängern können, kann sich die Investition, die Sie jetzt tätigen, langfristig auszahlen, sodass Sie in der Zwischenzeit Geld für ein neues Auto sparen können.